Samstag, 27. Dezember 2014

[Verlags- Challenge 2015] Januar Aufgaben - Carlsen/ impress Verlag

[Verlags-Challenge 2015] Januar: Carlsen


Hallo und herzlich willkommen!


Bald beginnt der Januar und dieser Monat steht unter dem Stern von Carlsen/ impress.


Der Carlsen Verlag wurde am 25. April 1953 von Per Hjald Carlsen in Hamburg gegründet. Anfangs bestand das Programm in erster Linie aus Büchern über den Bären Petzi und seine Freunde, die bereits erfolgreich in verschiedenen deutschen Tageszeitungen abgedruckt wurden. 1954 erschienen die ersten der heute sehr bekannten und beliebten Pixi-Bücher.

Der heute zur schwedischen Bonnier-Gruppe gehörende Carlsen Verlag bietet ein vielfältiges Programm in den Bereichen Kinderbuch, Jugendbuch, Comic, Manga, Graphic Novel und Humor.


Falls euch die Geschichte dieses Verlags noch etwas mehr interessiert, schaut einfach einmal hier vorbei: http://www.carlsen.de/carlsen-verlag


und nun kommen wir zu den Aufgaben:

- Lese ein Buch, das verfilmt wurde
- Lese ein Hardcover

Bitte bedenkt, es zählen nur Bücher die im Zeitraum vom 1.1.2015 bis zum 31.1.2015 gelesen wurden.

Dann ran an die Seiten! Wir sind gespannt, welche Bücher ihr aussuchen werdet.

Diesen Monat winkt euch als Preis ein Wunschbuch vom Carlsen oder impress Verlag!

P.S.: Zu den Carlsen-Büchern zählen, Bücher die direkt im Carlsen Verlag veröffentlicht wurden, sowie Bücher vom impress Verlag. 

Kommentare:

  1. Ich habe mir es schon notiert und auch einen Beitrag geschrieben! Muss euch noch den Link zukommen lassen! LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich wusste gar nicht, dass Carlsen doch schon so lange besteht :O
    Leider werde ich wahrscheinlich keine zwei Bücher schaffen, aber ich hoffe, dass viele teilnehmen und wünsche allen Teilnehmern viel Glück :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mirjam,
    du wurdest gerade von uns getaggt und wir würden uns freuen, wenn du dich unserer Fragen annimmst: http://bookwormdreamers.blogspot.de/2015/01/tag-liebster-award-discvover-new-blogs-2.html
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen