Dienstag, 30. Juni 2015

[Blogtour] Unsere Gewinner zur Jace The Escort Blogtour stehen fest!



Liebe Leser/Bewerber,

wir haben mit viel Treude eure Bewerbungsbeiträge zu dieser Blogtour gelesen und es hat uns riesig Spass gemacht mit und für euch zu touren :-)
...
Nun haben wir 5 Preise zu vergeben. Je ein Fanpaket geht an:

  1. Glitzerfee
  2. Ricarda Zollmann
  3. Shorty44
  4. Schnuffelchen
  5. Sabine Kupfer

Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schreibt eine eMail mit eurer Postadresse an die Netzwerk Agentur Bookmark

Mail: netzwerkagenturbookmark@gmail.com

Wir wünschen euch ebensoviel Spaß beim lesen mit "Jace", wie wir ihn hatten!

Mittwoch, 24. Juni 2015

[Blogtour] Jace- The Escort




Herzlich Willkommen zum ersten Tag der Jace - The Escort Blogtour. Ich werde euch heute das Buch vorstellen und in den nächsten Tagen erfahrt so einiges über Jace und seine Arbeit.
Aber nun erstmal zum Buch. 
Erschienen ist es im Romance Edition Verlag






THE ESCORTS

Jace

von Isabel Lucero
Originaltitel: Living in Sin

Deutsche Erstveröffentlichung

übersetzt von Stefanie Zurek


Erscheint: Mai 2015

Genre: Erotic Romance
Serie: Teil 1 der Serie
Handlungsort: USA, Las Vegas

Seitenangabe: 260

Format

P-Book: Paperback 14×21 cm
E-Book: EPUB, MOBI


Preis

P-Book: € 12,99 [D]
E-Book: € 6,99 [D]


ISBN

978-3902972453 [Print]
978-3902972613 [EPUB]

Covergestaltung: Sturmmöwen

Jace Jamison ist die fleischgewordene Fantasie jeder Frau: Er ist der mysteriöse Geschäftsmann, der lustvolle Spielchen treibt, der tätowierte Bad Boy, der im Schlafzimmer zum Tier wird und der verständnisvolle Liebhaber, der seinem weiblichen Gegenüber jeden Wunsch von den Augen abliest. Und das in jeder Lebenslage. Jace ist alles, was er für die Frau in seinen Armen sein sollte – denn er gehört zur Elite der Escorts in Las Vegas. Und er ist wirklich heiß. Ein sympathischer Typ, den man einfach mögen muss.

Wer Jace wirklich ist, weiß jedoch niemand und daran soll sich auch nichts ändern. Erst als er auf die attraktive Eventmanagerin Adrienne trifft, die völlig immun gegen seinen Charme zu sein scheint und ihm die kalte Schulter zeigt, wird sein Interesse an mehr als nur Sex mit einer Frau geweckt. Jace setzt alles daran, Adrienne für sich zu gewinnen, bis die Sünden seines bisherigen Lebens ihn einholen und alles zu zerstören drohen … Doch kann sich Adrienne seinem Charme widersetzten? Um das raus zu finden müsst ihr dieses heiße Buch natürlich selber lesen. Und eins kann ich euch versprechen! Heiß und spannend wird es auf jeden Fall.
Ich kann euch dieses Buch nur empfehlen. Es hat alles was ein guter Erotik-Roman haben sollte. 
Das Cover ist elegant und schlicht gehalten und verrät das es hier nicht um billigen Sex und einfache Erotik geht. Es fehlt der Geschichte an nichts und ich hoffe ich habe euch nun sehr neugierig gemacht aufs Lesen.

Nun aber zum Gewinnspiel bei dem ihr wieder unsere Fragen beantworten müsst.
Meine Gewinnspielfrage lautet: Würdest du dir einen Escort mieten?


Und das sind die Gewinne: 
    Preis 1.-5.
    Jeweils 1 x Romance Edition Fanpaket bestehend aus Buch "Jace" in Print, Lesezeichen, Notizblock, Postkarte

  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag/Autor zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
  • Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Blogtourfahrplan: 25.6.- 29.6.2015
25.6. 
Buchvorstellung in eigenen Worten


...

26.6. 
Escort - Was ist das?
Bianca von www.bibilotta.de

27.6. Jace & Adrienne / Escort vs. Geschäftsfrau

28.6. 
Autoreninterview mit Isabel Lucero


29.6. Vorschau + Bastel dir deinen persönlichen Escort!

30.6. Gewinnerbekanntgabe


Sonntag, 21. Juni 2015

Rezension zu Holly- Die verschwundene Chefredakteurin

Holly Band1 

Anna Friedrich

Erschienen im Goldmann Verlag

Holly – die neue Kultserie.

Holly ist die glamouröseste Frauenzeitschrift auf dem Markt. Holly sagt, was Mode ist, und bestimmt die Trends. Jeden Monat arbeiten viele Frauen (und ein paar Männer) an der nächsten Ausgabe des Magazins. Sie sind jung, alt, dick, dünn, It-Girls, Intellektuelle, Bitches und Muttis. Sie wollen Karriere machen, Kinder kriegen, aufregenden Sex, die Welt verbessern und neue Schuhe. Machtkämpfe und Intrigen sind in der Redaktion an der Tagesordnung – Journalisten befehden sich, Freundschaften werden geknüpft, und verbotene Affären könnten jeden Moment ans Licht kommen. Die Jobs bei Holly sind hart umkämpft und heiß begehrt. Dementsprechend nervös ist die junge Simone Pfeffer, die neu zu Holly stoßen soll, vor ihrem Treffen mit der Chefredakteurin Annika Stassen. Die fast 50-jährige Stassen, Grande Dame der Medienwelt, gilt als ausgesprochen kühl. Und wie befürchtet, ist sie nicht gerade begeistert von Simones ungewöhnlicher Rolle in der Redaktion. Doch dann passiert etwas Unbegreifliches: Annika Stassen verschwindet spurlos und bleibt unauffindbar. Was steckt dahinter? Ein Skandal? Ein Verbrechen? Von einem Tag auf den anderen ist Deutschlands größte Frauenzeitschrift führungslos. Und das Chaos bricht aus …

Rezension zu After Truth


After Truth

Anna Todd

Erschienen im Heyne Verlag

Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

[Blogtour] Gewinner der Ach du Liebesglück Tour

Hallo und herzlich Willkommen zur Gewinnerbekanntgabe der Blogtour "Ach du Liebesglück" von Kristina Steffen.
Begeistert haben wir alle Kommentare zur Tour verfolgt und freuen uns, das es euch gefallen hat! 
...
Hier nun die glücklichen Gewinner:
1.Cappuccino  Mama
2.Nicole Rebiger
3.Karin
4. Julia
5.Margareta Gebhardt
6. Verena Normalistlangweilig
7. Binchens Bücherblog
8. Sonjas Bücherecke
9. SaBine K.
10. Rebecca K.

Herzlichen Glückwunsch! 
Bitte sendet mir für die Preise eure vollständige Adresse per eMail. 

Bitte schickt die Info an folgende Mailadresse: mijau96@gmail.com
Betreff: Ach du Liebesglück
Euer Ansprechpartner ist : Mirjam 
Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten 
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag/Autor zwecks Gewinnversands übermittelt wird. 
Keine Barauszahlung der Gewinne möglich 
Keine Haftung für den Postversand 
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Donnerstag, 18. Juni 2015

[Blogtour] Schicksalsfenster- Die Gewinner

Hallo und herzlich Willkommen zur Gewinnerbekanntgabe der Blogtour "Schicksalsfenster" von Roswitha Pörings

Begeistert haben wir alle Kommentare zur Tour verfolgt und freuen und, das es euch gefallen hat!
...
Hier nun die glücklichen Gewinner:


Gewinne:

1. Preis Buch signiert mit Armband

  • Marina Mennewisch

2. Preis Buch signiert

  • SaBine K.

3. Preis 1x eBook im Wunschformat

  • Astrid

Herzlichen Glückwunsch!

Bitte sendet mir für Preis 1&2 die vollständige Adresse per eMail.
Für Preis 3 benötigen wir den vollständigen Namen, Mailadresse und Wunschformat.

Bitte schickt die Infos an folgende Mailadresse:   netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Schicksalsfenster
Euer Ansprechpartner ist : Katja Koesterke

  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag/Autor zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
  • Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Montag, 15. Juni 2015

[Blogtour] Ach du Liebesglück

Heute stelle ich euch die wichtigsten Orte im Buch vor. Da sich die Autorin Kristina Steffan alles selbst ausgedacht hat, werde ich euch es so zeigen wie ich es mir beim Lesen vorgestellt habe.
Als erstes mal den Ort Schönbrühl. Er liegt an der Nordsee und hier kennt jeder jeden. Lilly wohnt hier auf dem Hof ihrer Elten, den sie zur kleinen Ferienwohnungen umgebaut hat. 
( checkin-trivago)

Die Einfahrt zum Hof
( Wurstnordseeküste. de)
Ein zweiter wichtige Ort ist der Kuhstall von Hilma. Hilma bietet da Kuh streicheln an.
( Frisch ins Haus.de)
Dann darf natürlich die Nordsee nicht fehlen. Dort hilft Lilly mit dem Traktor verschüttete Autos raus zu ziehen. Bei dem Part habe ich nur gedacht- muss man mit dem Auto an den Strand? Ich gehe lieber zu Fuß. 
(google)

(abacho)

(google)
Gewinnspiel 
Frage: Wo an der Nordsee würdest du gerne Urlaub machen? Im Hotel oder lieber in einer Ferienwohnung?
Ausgelost wird unter allen kommentierenden Bewerbern

◾Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigten
Ende am 20.06.15 um 23:59 Uhr, auf jedem Blog kann ein Los gesammelt werden, Gewinner werden am Tag darauf bekannt gegeben
◾Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
◾Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
◾Keine Haftung für den Postversand
◾Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
◾Der Rechtsweg ist ausgeschlossen


Preis:
10 Bücher von “Ach du Liebesglück”


steffan Liebesglück


Alle Stationen der Blogtour

15.06.15 – Ramona, www.kielfeder.de
16.06.15 – Mirjam, Hier
17.06.15 – Tine, Mein Bücherparadies
18.06.15 – Katja, Miss Roses Bücherwelt
19.06.15 – Nadja, Bookwormdreamers
20.06.15 – Carolin, Herzenszeilen

Sonntag, 14. Juni 2015

[Blogtour] Schicksalsfenster- Verliebt in einen Helden Tag 2- Autoreninterview

Heute findet bei mir ein Interview mit der Autorin Roswitha Pörings statt. Ich durfte ihr ein paar Fragen stellen und ich hoffe es gefällt euch!
Was oder Wer hat Dich zum Schreiben gebracht?
Das WER kann ich recht kurz beantworten: Ein Lehrer, der drei Jahre lang Deutsch unterrichtete und mich damals beim Gedichteschreiben motivierte.

Freitag, 12. Juni 2015

Rezension zu Ein Kuss unter dem Mistelzweig

Ein Kuss unter dem Mistelzweig

Abby Clements

Erschienen im Goldmann Verlag

Merry Kissmas! Wunderbar romantische Weihnachtslektüre, die das Herz erwärmt

Laurie und Rachel kennen sich seit Kindertagen. Mittlerweile lebt Laurie jedoch in London, wo sie in der Modebranche Karriere macht, und Rachel hat mit Mann und Kindern das Glück auf dem Land gefunden. Als Rachels Schwiegermutter kurz vor Weihnachten ins Krankenhaus nach London muss, beschließen die beiden Freundinnen kurzerhand, Wohnungen zu tauschen – mit turbulenten Folgen. Laurie versucht, sich in das Dorfleben einzufinden und den Mann zu vergessen, der ihr das Herz gebrochen hat. Rachel wiederum fühlt sich in London bald wie zu Hause. Und vielleicht gibt es ja an Weihnachten für alle ein Happy End ...

Donnerstag, 11. Juni 2015

Rezension zu An jedem einzelnen Tag


An jedem einzelnen Tag

Marianne Kavanagh

Erschienen im blanvalet- Verlag

Manchmal kommt das Glück erst morgen

Tess und George sind füreinander bestimmt – finden zumindest ihre gemeinsamen Freunde. Sie haben den gleichen Geschmack, ähnliche Vorlieben und wohnen beide in London. Doch Tess und George sind sich noch nie begegnet. Denn jahrelang verpassen sie sich immer wieder knapp … Sie verlieben sich in andere, finden Jobs, leben Träume und haben doch immer das Gefühl, dass etwas fehlt. Doch was, wenn sie sich plötzlich treffen? Erkennt man seinen Seelenverwandten, wenn er vor einem steht?

Freitag, 5. Juni 2015

[Blogtour] Vatikan - Hüter der Reliquie

Heute darf ich euch die Charaktere aus dem Buch Vatikan- Hüter der Reliquie vorstellen. 

Der Hauptcharakter in dem Buch ist für mich Pater Comitti. Er arbeitet im Archiv vom Vatikan und dort findet er auch die Briefe von Apollonia. Dieser liest er nach einigen Unstimmigkeiten dem Sicherheitschef Michaeil Arconoskij vor. Für mich war Pater Comitti ein sehr gläubiger und freundlicher Mensch. Er war einer der Charaktere die mir sofort ans Herz gewachsen sind. Anders dagegen Arconoskij. Ihn mochte ich leider überhaupt nicht. Er hatte was zu verbergen.
Dann ist da Lucienne de Viellvient. Sie ist die älteste von drei Kinder vom Grafen. Sie ist es die aber auch die wie eine Bedienstete behandelt wird. Sie muss so einiges ertragen und bleibt dabei immer freundlich und hilfsbereit. Ihr Leidensweg wird sehr genau und fesselt beschreiben und so durchlebt man alle Höhen und Tiefen mit ihr. Sie wird aus einer Situation von Salvator gerettet und veliebt sich sofort in ihn. Bei der Flucht wird sie dann von Argyle McQuit in einen Vampir verwandelt. An ihrer Seite ist ab da an Schwester Theresa. Sie hilft ihr, damit Lucienne niemanden tötet und zeigt ihr andere Wege. Auch im Glauben findet Lucienne großen Halt. Auch Schwester Theresa ist ein Charakter den man einfach lieben muss. Ihre Art die Probleme zu lösen hat mich wirklich beeindruckt. 
Dann ist da noch Miguel. Er ist der Sohn von Licienne und Salvator. Er ist ein Halpvampir und möchte die Weltherrschaft an sich ziehen. Dafür ist ihm jedes Mittel recht. Auch bei ihm fiel es mir schwer ihn zu mögen. Heute darf ich euch die Charaktere aus dem Buch Vatikan- Hüter der Reliquie vorstellen. 
Der Hauptcharakter in dem Buch ist für mich Pater Comitti. Er arbeitet im Archiv vom Vatikan und dort findet er auch die Briefe von Apollonia. Dieser liest er nach einigen Unstimmigkeiten dem Sicherheitschef Michaeil Arconoskij vor. Für mich war Pater Comitti ein sehr gläubiger und freundlicher Mensch. Er war einer der Charaktere die mir sofort ans Herz gewachsen sind. Anders dagegen Arconoskij. Ihn mochte ich leider überhaupt nicht. Er hatte was zu verbergen.
Dann ist da Lucienne de Viellvient. Sie ist die älteste von drei Kinder vom Grafen. Sie ist es die aber auch die wie eine Bedienstete behandelt wird. Sie muss so einiges ertragen und bleibt dabei immer freundlich und hilfsbereit. Ihr Leidensweg wird sehr genau und fesselt beschreiben und so durchlebt man alle Höhen und Tiefen mit ihr. Sie wird aus einer Situation von Salvator gerettet und verliebt sich sofort in ihn. Bei der Flucht wird sie dann von Argyle McQuit in einen Vampir verwandelt. An ihrer Seite ist ab da an Schwester Theresa. Sie hilft ihr, damit Lucienne niemanden tötet und zeigt ihr andere Wege. Auch im Glauben findet Lucienne großen Halt. Auch Schwester Theresa ist ein Charakter den man einfach lieben muss. Ihre Art die Probleme zu lösen hat mich wirklich beeindruckt. 
Dann ist da noch Miguel. Er ist der Sohn von Licienne und Salvator. Er ist ein Halbvampir und möchte die Weltherrschaft an sich ziehen. Dafür ist ihm jedes Mittel recht. Auch bei ihm fiel es mir schwer ihn zu mögen. 

Die Orte
Die Geschichte spielt hauptsächlich in Rom bzw. im Vatikanstadt. Dort lebt Comitti und dort liest er auch die Briefe von Apollona vor. Der Vatikanstadt ist der kleinste Staat der Welt mit nur ca.840 Einwohnern. Auf dem Staatsgebiet befinden sich neben dem Petersdom und dem Apostolischem Palast auch die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Den größten Teil des Staatsgebietes machen die Vatikanischen Gärten aus. Auch der Petersplatz gehört zur Vatikanstadt.
Quelle Wikipedia

Quelle Wikipedia

Die Reise von Lucienne geht desweiteren auch durch Frankreich und Spanien. Unten habe ich euch mal ein paar Bilder rausgesucht wie ich mir einige Orte beim lesen vorgestellt habe. 
Frankreich in den Bergen 
Quelle Geo.de

Spanien auf dem Weg nach Frankreich 
Quelle Wikipedia


Wollt ihr beim Gewinnspiel dieser Blogtour mitmachen? Dann beantwortet meine Frage bis zum 10.06.2015

Welche Orte würdet ihr am liebsten mal bereisen?



Gewinne:

1. Preis
Ein selbstgemaltes Bild "München" + eBook zur Blogtour (frei wählbar) im Wunschformat

2. Preis
Eine Fan-Tasse "Vatikan" & ein eBook zur Blogtour (frei wählbar) im Wunschformat

3. Preis
Ein Wunschbuch von Antonia Günder Freytag zur Blogtour ( frei wählbar) im Wunschformat


Bedingungen:

Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
Keine Haftung für den Postversand
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen


Morgen geht es bei www.kasasbuchfinder.de  mit dem Autoreninterview weiter.
Wir freuen uns auf Euch

Zum Fahrplan

5.6.  Vaikan - Die Hüter der Reliquie - Buchvorstellung

6.6.  Vatikan - Die Hüter der Reliquie - Charaktere + Orte im Buch

7.6.  Autoreninterview mit Antonia Günder-Freytag

8.6. Keine halben Sachen

9.6.  Sachsentöter

10.6.  Mord oder Totschlag? - Ermittlungsarbeit


11.6. Gewinnerbekanntgabe